Von Fragmentierung zum Friedensbringer

In dieser Aleph-Session gehen wir auf die Notwendigkeit des Angebots ein, den Christus in uns und in allen Wahrnehmungen zu finden und anzuerkennen. Wir lernen, die Wahrheit das sein zu lassen, was sie ist. Wir sind zu Friedensbringern geworden und bringen Gewahrsein in alle Situationen, die die Wahrheit zu ersetzen verfolgte, wie in der besonderen Beziehung oftmals erfahren wurde. Die Fragmentierung und das Aufsplittern kam von einem Urirrtum, wie er im Kurs bezeichnet wird, und das einzige war, was Mensch je gemacht hat. In dieser ersten Projektion dieses Irrtums entstand die ganze Welt. ◊

Devavan teilt mit dir den letzten Teil der Abschnitte des Textbuchs von Kapitel 17, “Die Vergebung und die Heilige Beziehung”: 17.VIII.-“Die Bedingungen für den Frieden”-1.-6., ebenso wie der Beginn von Kapitel 18, “Das Vergehen des Traums”: 18-I-1.-5. und Teile aus “Was ist der Christus?”-3. von #EinKursInWundern – EKIW*

Mit IHM Beleuchten 6: Alles ist möglich, im Still-Sein

In dieser Episode dieser “Mit IHM Beleuchten”-Serie sehen wir uns genauer an, was das Angebot in der Geistesschulung ausmacht, um Gefühle der Unsicherheit und der Angst durch Seine Sicht ersetzen zu lassen. Es geht darum, den Geist so auszurichten, dass erfahren werden kann, wie alle Wahrnehmungen der Welt dahinschwinden und die Welt als erlöst erkannt wird. Wir teilen Beispiele dieser Umwandlung über Verlieren von Identitätspapieren und finanzieller Unsicherheit, und enden im Wunder des einfach Still-Seins. ◊

MitIHMBeleuchten” mit Devavan und EKIW – #einkursinwundern * — diesmal mit Inhalten aus der Lektion 270 & 271 von Ein Kurs in Wundern -EKIW

Mit IHM Beleuchten 5: Von Körpern zu Lichthaftigkeit

In dieser Episode dieser “Mit IHM Beleuchten”-Serie sehen wir uns genauer an, woher wir kommen in der Identifizierung mit dem Körper als eine begrenzte Idea unsererselbst. Wir hören Seine Richtungsweisung, dass der Christus in seiner Lichthaftigkeit hinter allen Dingen und Begrenzungen steht und darauf wartet, von uns erkannt zu werden, ist unsere Heilung. Wir teilen Beispiele dieser wahren Erkenntnis in unseren Perspektiven mit geliebten Gefährten und unserer Sehnsuch, zu HAUSE zu sein. ◊

MitIHMBeleuchten” mit Devavan und EKIW – #einkursinwundern * — diesmal mit Inhalten aus der Lektion 264 & Was ist der Körper? von Ein Kurs in Wundern -EKIW

Schattengestalten und ihre Wirklichkeit

In dieser Aleph-Session gehen wir auf die Verbindung der Lehrinhalte des Verständnisses über die Körper-Identität und der besonderen und unheiligen Beziehung ein. Es ist die Bedeutung, die den “Schattengestalten” der Vergangenheit gegeben wurde, die das Ego einsetzt, um die Wirklichkeit im anderen zu verleugnen und in die Beziehung nicht eindringen soll. Dies ist, was wir nun mit IHM anschauen und mittels Vergebung in uns heilen lassen. ◊

Devavan teilt mit dir Teile der Abschnitte des Textbuchs von Kapitel 17, “Die Vergebung und die Heilige Beziehung”: 17.III.-“Schatten der Vergangenheit”-1.-7., ebenso wie Teile aus “Was ist die Welt?” und Lektion 262 von #EinKursInWundern – EKIW*, und dem neuen Buch von Devavan “3 Tage zum Erwachen” S. 83

Mit IHM Beleuchten 4: Den Einen Weg erkennen

In dieser Episode dieser “Mit IHM Beleuchten”-Serie sehen wir uns genauer an, was oft als Fehldeutung von “Weg-Angeboten” falsch gedeutet wird. Die gegebene Sequenz von Kurs-Lektionen und bereits klare Aussagen von Jesus im Johannes-Evangelium geben uns die Richtungsweisung, um die Kleinheits- und Wertlosigkeitsgefühle zu transformieren und unseren wahren Sinn und Zweck hier zu erkennen, und somit die Natürlichkeit des Kleinen Kindes in uns wiedererinnern und anerkennen. ◊

#MitIHMBeleuchten” mit Devavan und EKIW – #einkursinwundern * — diesmal mit Inhalten aus der Lektion 256 & 257 – 260 von Ein Kurs in Wundern -EKIW und Johannes 14:6 aus dem Neuen Testament

Der Ruf an das Grenzenlose:

Zur Erlösung der Welt ~ Devavan

Dies ist ein Sammelband von Aufsätzen, die über Themen handeln, wie sie sich als Teil von Lehr-Ereignissen v.a. des Master Teachers (Lehrer der Lehrer) von A Course in Miracles (freie Übersetzung: Ein Kurs in Wundern)* von 2005 bis 2011 ergaben und angekündigt wurden. In den meisten Fällen wurde ich von Brüdern gebeten, etwas über diese Themen zu schreiben, sodass wir themenbezogene Artikel bereits vor Beginn der Ereignisse auf unseren Webseiten veröffentlichen konnten. Manchesmal fühlte ich mich auch nach Ende des Ereignisses inspiriert, darüber zu schreiben.

Diese Essays (Aufsätze) mit ihren vielfältigen Themen sind alle Teil der größeren Umwandlung in SEINEM GEIST, dem GEIST von Jesus CHRISTUS, DER auf die singuläre Bedeutung schaut, wie sie vom erwachten GEIST gegeben wird, der sie in Beziehung mit Ideen setzt, die in wissenschaftlichen Kreisen, im religiösem Establishment, in philosophischen Diskussionsforen, Sucht-bezogenen Genesungsgruppen, Gesundheits- und Wellness-propagierenden Organisationen, esoterischen Kreisen, von “End-Zeit” Propheten und in Kurs in Wundern Studien- und Diskussionsgruppen erhoben werden. Sie alle haben gemein, dass sie sich für eine wirkliche Lösung für das Problem des menschlichen Zustands in der Trennung von seiner wahren QUELLE interessieren. Die meisten von Ihnen sind an einer Änderung des Geistes und einer möglichen oder notwendigen Erfahrung jenseits von postulierten Konzepten interessiert, einer ERFAHRUNG von Eins-Sein des Geistes, GOTT.

aus Der Ruf an das Grenzenlose, erhältlich auf Amazon.de:
(Der Ruf an das Grenzenlose – Zur Erlösung der Welt ~ von Devavan)

“Der Ruf an das Grenzenlose” (Erstpublikation: Dez 2012) ist über Amazon von Divine Man Publishing veröffentlicht und als Taschenbuch (Paperback) oder als Kindle E-Buch erhältlich:

Der Ruf an das Grenzenlose – Zur Erlösung der Welt.

Dieses Buch ist ganz sicher ein wertvolles Geschenk für jeden einzelnen unserer Brüder. Es kann als Sprungbrett und hilfreiche Erklärung für Ein Kurs in Wundern gesehen werden.

Vergangenheit und die besonderen Beziehung

In dieser Aleph-Session gehen wir auf die Wirkungen der Vergangenheit ein, und wie Zeit und Gedanken aus der Vergangenheit vom Ego benutzt werden, um die besondere Beziehung attraktiv zu machen bzw. sich an der Vergangenheit zu rächen. Wir akzeptieren auch, dass wir uns nicht mehr verzögern wollen mit Zeit, und gewillt sind, die Kindersspielzeuge abzugeben, um uns zu erinnern, dass wir in des HIMMEL’s Frieden auf ewig bleiben müssen. ◊

Devavan teilt mit dir Teile der Abschnitte des Textbuchs von Kapitel 16, “Die Vergebung der Illusionen”: 16.VII.-“Das Ende der Illusionen”-2.-5., ebenso wie Teile aus “Was ist Sünde?” und Lektion 255 von #EinKursInWundern – EKIW*, und dem neuen Buch von Devavan “3 Tage zum Erwachen” S. 170-171

Mit IHM Beleuchten 3: Angebote des Heilens

In dieser Episode dieser “Mit IHM Beleuchten”-Serie sehen wir uns genauer an, was uns in vielen Lektionen aufgezeigt wird: unsere Begleiter, unseren Nächsten, in einem neuen Licht zu sehen. Wir laden IHN ein, bitten um eine neue Wahrnehmung und ändern unsere alte Wahl, sie in Begrenztheit, Gebrechlichkeit und in Mangel zu sehen. Auf praktischer Ebene reflektieren wir Angebote und Bilder, zu denen erst nicht klar ist, wofür sie stehen und wozu sie den Geist einladen. Wir werden zur wahren Heilung geführt. ◊

“Mit IHM Beleuchten” mit Devavan und EKIW – #EinKursInWundern * — diesmal mit Inhalten aus der Lektion 250 von Ein Kurs in Wundern #EKIW

Die Umwandlung der besonderen Beziehung

In dieser Aleph-Session bekommen wir das Angebot, mit der Wahrheit, der Liebe, den Gaben GOTTES zufrieden zu sein und für sie kompromisslos einzustehen und sie zu leben. Wir werden am Weg auf die besondere Hass- und Liebesbeziehung hingewiesen und geschult, sie in ihrem illusionären Angebot als Fantasie und Schleier zu erkennen, hinter der die Wahrheit verborgen wurde. In Vertrauen auf IHN gehen wir auf dieser Brücke zur Vereinigung und Vollständigkeit, in der wir SEIN Licht erfahren. ◊

Devavan teilt mit dir Teile der Abschnitte des Textbuchs von Kapitel 16, “Die Vergebung der Illusionen”: 16.IV.-“Die Illusion und die Wirklichkeit der Liebe”-9.-10., ebenso wie Teile aus Lektion 248 von #EinKursInWundern – EKIW*, und den Büchern von Master Teacher – “Timeless Voice of Resurrected Mind” S.335 und Devavan “3 Tage zum Erwachen” S. 119-120

3 Tage zum Erwachen: Tag Eins – Einen Weg Suchen, der von hier Hinausführt

◊ ◊ ◊ ©2022 bei Devavan, Herausgegeben von: Divine Man Publishing,
Titelbild: “Spiritual” von Devavan ◊ ◊ ◊

“3 Tage zum Erwachen – Tag Eins” ist über Amazon veröffentlicht und als Taschenbuch (Paperback – 240 Seiten) oder als Kindle E-Buch über diesen Link erhältlich: https://www.amazon.de/dp/B0BCSBNNYP ◊ ◊

Der Inhalt dieses Buches wird auf der Buch-Rückseite folgendermaßen beschrieben:

Drei Tage zum Erwachen spiegelt die Quelle der Inspiration wider, den „Göttlichen Menschen“, der als Synonym für den Inneren CHRISTUS steht, die Führung für alle Menschen auf dem Weg nach HAUSE, die STIMME der Wahrheit und die göttliche HILFE, um die Transformation des menschlichen Bewusstseins zum Neuen Menschen und zu einer Neuen Freiheit zu vollenden, indem alle Wesen als Eins erkannt werden.

Diese unvermeidliche Transformation wird als “Drei Tage” bezeichnet, was als drei Schritte oder drei Handlungen des Geistes zur SELBST-Erkenntnis verstanden werden kann. Alle Schritte umfassen einen ehrlichen Blick auf die eigenen Gedanken, Wahlmöglichkeiten, Entscheidungen und Erfahrungen.

Durch das Zulassen und Akzeptieren der entscheidenden Veränderung hin zu dem einen und einzigen Wert, der sich nicht verschiebt oder ändert, sondern seine Beständigkeit der gegenwärtigen und ewigen Wirklichkeit ohne Gegenteil offenbart, demonstriert diese letzte Reise den unbestreitbaren Erfolg dieser transformativen Erfahrung als Erinnerung an das Erwachen, wie wir den Göttlichen Menschen in uns selbst erwecken.

Es ist die LIEBE GOTTES, die wir in ihrer heilenden Kraft in dieser Vereinigung der Geister erfahren. Zusammen mit dir sind alle bereits geheilt und wieder zu HAUSE im HIMMEL. Dies zu erkennen, ist wirklich das Wunder der Liebe, Ein Kurs in Wundern, unser Erwachen zu Ganzen GEIST.

Das Buch ist DIR gewidmet:

Für DICH, MEINE LIEBE,
Die/Der den Geistes-Frieden will und nichts anderes; Du, die/der Dein SELBST NICHT nicht-erkennen kann und über diese Entdeckung frohlockt.

Dieses Buch ist besonders empfehlenswert für jeden, der auf westlich-christliche Weise erzogen wurde und mit irgendeiner östlichen Lehre in Kontakt gekommen ist.
Ich widme dieses Buch in Dankbarkeit Dir, die/der Du – als mein Bruder – mein Erlöser bist.

Inhaltsverzeichnis der Titel und Untertitel der einzelnen Kapitel sind:

Einleitung
In Bezug auf Namen und Worte
Was hat die Veränderung bewirkt?
Wo sonst könnte ich in Betracht ziehen zu LEBEN?

Worum geht es hier?
Über die Drei Tage des Erwachens
Tag Eins: “Hier” ankommen – eine menschliche Erfahrung
Tag Zwei: Freiheit durch eine Geistesänderung
Tag Drei: Das Leben ist ewig – Dein Selbst erkennen

Meine “Wahre Geschichte”:  Der Weg nach Hause

— Tag Eins —
Einen Weg Suchen,  der von hier Hinausführt

I. Der Weckruf zum Frieden
Die Entscheidung für das Leben liegt bei dir

II. Du glaubst an das, was du erschaffst!

III. Ein Wunder – vom Suchen der Wahrheit zum dich an deinem Selbst Erfreuen
Methoden, um den Wandel zur Wirklichkeit  zu erfahren

IV. Das Infragestellen von Wahrnehmungen und Gedanken als ein erster Schritt

V. Das Erwachen träumen – Dich von hier rauszuträumen
Verschiedene Bewusstseins-Zustände
Die wahre Natur deines Geistes jenseits aller Zustände

VI. Die Umkehrung der Wahrnehmung durch die Geistesschulung

Wir sehen uns auf der anderen Seite

Danksagung

Hier teile ich mit dir die Einleitung, ein Auszug als ersten Blick in das Buch:

Einleitung

Durch die Gnade des VATERS werden Bücher veröffentlicht, in denen ich mit allen Wesen in Worten über IHN und mein Selbst als Seinen SOHN spreche. Obwohl es ein “großes Versagen” sein wird, zu versuchen, DAS zu beschreiben, Was keinen Namen hat, da es kein Objekt zur Beschreibung ist, IST es doch der Name, der den Schreiber und das Geschriebene als Ein Wesen vereint. Darin: “Gebe Ich allen alles, um ES zu HABEN.”

Es wurde immer geglaubt, dass das Ziel des ERWACHENS erst nach langen Prozeduren der Reinigung und des Praktizierens erreicht werden kann. Aber sobald diese Kommunikation mit GOTT, dieser Singulären Realität, wiederhergestellt ist, ist es nichts anderes als diese Erfahrung, mit GOTT als Ich Bin und Eins mit meinem Bruder zu sein, jenseits dieser Welt und nicht Teil der Zeit, die den Sinn wiederherstellt und alle Dinge natürlich auf ihren Platz fallen lässt. Was bleibt, ist die Notwendigkeit, das, was mir gegeben wurde, weiterzugeben, in der göttlichen Art und Weise, einfach Ich-Selbst zu sein. Diese Notwendigkeit drückt sich hier für mich in meinem Bedürfnis aus, dieses Buch zu schreiben und zu teilen, womit ich gesegnet wurde, und zu empfangen, was mir durch die Erfahrung der perfekten Kommunion gegeben wurde. Im gesamten Buch verwende ich den Begriff “du” als eine Umschreibung, die in der Tat das abbildet, was ich als mein-Selbst-zu-sein erkenne. Ich kann nur “du” schreiben, die/der ich bin, und … darüber … denn alles, was dieses Buch jemals sagen könnte, ist meine eigene Erfahrung, die zu einer Wirklichen Schau korrigiert wurde, wie Sie mir von GOTT gegeben wurde. Und so bin ich mir der unleugbaren Tatsache bewusst, dass ich nur mir selbst schreibe und die Wahrheit lehre, indem ich sie teile, um sicher zu sein, sie endlich selbst zu haben. Es dient dem singulären Zweck der Umkehr meines eigenen Geistes und spiegelt keine anderen als GOTTES Gesetze wider.

Um eine Perspektive zu geben, die verdeutlicht, auf welcher Realität dieses Buch basiert und wer der Autor wirklich ist, möchte ich den Leser konzeptionell in den Sinn und Zweck einführen, den ich hier zu erfüllen sehe, sowie erklären, woher ich komme und wer ich bin. Das ist eine unmögliche Aufgabe, ohne Jesus von Nazareth als meinen Erlöser zu erklären und mich auf die Erfahrung zu beziehen, die ER gerade jetzt mit mir teilt, DER immer neben mir steht und zu mir spricht. Er war ein Bild in meinem Geist und musste somit zu meiner eigenen Erfahrung des Ewigen Lebens werden, das nicht enden oder ausgewechselt werden kann. Es gibt für mich keine andere Möglichkeit, als mit einer solchen Erklärung zu beginnen. Die Wahrheit selbst braucht keine solche Erklärung und offenbart sich in der persönlichen Erfahrung des Erwachens jenseits verbaler Definition.

Was ich tun musste, war, eine feste Entscheidung zu treffen, diese Erfahrung über alles andere zu wollen, und dann aus dem Weg zu gehen. Bis zu diesem Moment hatte niemand außer ich selbst, innerhalb meiner eigenen, selbst definierten Identität und meiner Entschlossenheit, die Dinge auf meine Weise zu tun, diese Erfahrung und das Erkennen von GOTTES kontinuierlicher Präsenz scheinbar verschleiert.

Um Licht in den strukturierten Rahmen dieses Buches zu bringen, muss ich ein paar Gedanken klären, über die ich selbst immer wieder nachgedacht habe, wenn ich Bücher las, von denen ich annahm, dass ihre Quelle von “Außerhalb von Raum und Zeit” war, Bücher, die mir eine vorübergehende Erfahrung von Frieden geben konnten.

Der einleitende Aphorismus (oben) als poetischer Ausdruck des erwachten Geistes enthält den ersten solcher Gedanken, den ich näher erläutern möchte.

In Bezug auf Namen und Worte

Es gibt keinen Namen, den ich mir vielleicht selbst geben kann, der mich wahrhaftig benennen würde, denn Ich bin, wie GOTT mich schuf…. Dies ist das WORT, durch das der Sohn Seines VATERS Glück, Seine Liebe und Seine Vervollständigung wurde. (aus URTEXT, entsprechend (korr.) EKIW, Übungsbuch, Lektion 162; ‘Ich bin, wie GOTT mich schuf’.)

Das ist es, was ich dir anbiete, durch die Mittel dieses Buches persönlich zu erfahren. Das ist es, was “du” bereits BIST. Und wenn du dich so entscheidest, dies für dich wahr werden zu lassen, dann BIST DU – in direkter Kommunikation mit dem Heiligen GEIST, mit dem Geist von Jesus CHRISTUS, dem Göttlichen Menschen – der Autor dieses Buches, ebenso wie von Ein Kurs in Wundern. Ein Kurs in Wundern ist ein Geistesschulungsprogramm, auf das im Ablauf dieses Buches Bezug genommen wird. Ich lade dich ein, entweder den Kurs nochmals durchzugehen oder zu beginnen, das Handbuch für Lehrer, das Textbuch und/oder das Übungsbuch täglich zu studieren.

Jeder Name, der als Autor für dieses Buch verwendet wird und möglicherweise ein Teil meines Geistes sein könnte (wie z.B. die Namen, die unsere Väter uns gegeben haben), bedeutet als Erklärung für die Urheberschaft dieses Buches wirklich nichts oder alles in seiner All-Einschließlichkeit.

Jeder Name steht konzeptionell nur für einen Moment für mein-Selbst. Tatsächlich aber ist die ewig schöpferische Wirklichkeit als Göttlicher Mensch, als “Lichtbringer” für die Welt (was die Bedeutung von Devavan, dem Namen, den ich trage, sein kann), das, was mein wahrer Sinn und Zweck für das Schreiben dieses Buches ist, das, was ich bin, das, was du bist, und damit weit jenseits jeder Möglichkeit einer Erklärung.

Als Erklärung werde ich folgendermaßen zur Welt sprechen: Jenseits jeglicher Konzepte über Gott, dem Göttlichen, jenseits meiner begrenzten “Schöpfungen”, die ich mir einst vorstellte, und all der kreierten Erscheinungen aller Welten in meinem eigenen Geist, jenseits jeglicher Anstrengung zu erschaffen, bin ich so, wie GOTT mich schuf, die schöpferische Kraft im Ebenbild Gottes. GOTT hat mich in Seiner gleichen Qualität erschaffen und hat mir die Gewissheit gegeben, dass ich Eins mit IHM im HIMMEL bin. Und DU bist da mit mir als “der/die Eine”. Das ist der einzige Gedanke, das einzige Wort und die einzige Handlung, in der ich mich als wirklich erleben kann. Es gibt kein wirkliches “Ich” oder “Du”, das einen Namen hat, alle möglichen Dinge tut, agiert, reagiert, Dinge “erschafft”, reflektiert, ausdrückt usw., getrennt von diesem Einssein. Wir existieren nicht wirklich hier in Zeit und Raum. Es gibt nicht einmal einen, der sich selbst beobachtet oder Zeugnis über sich selbst in einem Zustand der Meditation oder wahrer Erfahrung ablegt.

Hier verstehst du das WORT, den NAMEN, Den GOTT dir gegeben hat: die Eine IDENTITÄT, Die alle Dinge teilen; die eine Anerkennung dessen, was wahr ist…. Benutze all die kleinen Namen und Symbole, die die Welt der Dunkelheit umreißen. Doch akzeptiere sie nicht als deine Wirklichkeit. Der Heilige Geist benutzt sie alle, aber ER vergisst nicht, dass die Schöpfung Einen NAMEN hat, Eine BEDEUTUNG und Eine einzige QUELLE, die alle Dinge in sich SELBST vereint. Benutze alle Namen, die die Welt ihnen verleiht, nur der Einfachheit halber, doch vergiss nicht, dass sie den NAMEN GOTTES gemeinsam mit dir teilen…. GOTT hat keinen Namen. Und doch wird Sein NAME die schlussendliche Lektion, dass alle Dinge eins sind, und mit dieser Lektion endet alles Lernen. (aus dem Übungsbuch, Lektion 184; “Der Name GOTTES ist mein Erbe”)

Nachdem ich, immer noch mit dem Geburtsnamen Reinhold, mein Studium der Veterinärmedizin als Dr. Med. Vet. in Wien, Österreich, beendet hatte, bereiste ich den nord- und mittelamerikanischen Kontinent und fand heraus, dass die Wahrheit nicht durch Sich-Bemühen offenbart werden kann, wie auch immer es erscheinen mag. Niemand ist in der Lage, eine Situation zu handhaben, in einen Zustand in dieser Welt einzugreifen, ihn zu verbessern oder darauf zu reagieren und als Ergebnis Geistesfrieden bzw. eine Wiedervereinigung mit GOTT zu erwarten. Ich begann mich selbst zu hinterfragen, ob das Dasein im menschlichen Zustand in einer Welt des ständigen Wandels überhaupt das sein kann, was Leben ist. In einer offenbarenden Erfahrung konnte ich erkennen, dass kein Prozess in der Zeit mit der ewigen Natur meiner selbst verbunden ist. All diese offensichtlichen Fehler, die ich an mir selbst und in meinen eigenen Bildern gesehen habe, geschahen gleichzeitig für einen einzigen Moment in meinem Geist, und gleichzeitig fand die Korrektur statt.

Aber die Hilfsmittel, die mir später angeboten wurden, um ein Geistestraining zu durchlaufen, waren und sind immer noch sehr wertvoll und hilfreich. Ich kann dir bestätigen, dass der Glaube an menschliche Verhaltensweisen und Wahrnehmungen durch das Annehmen des Kreises der SÜHNE vollständig aufgehoben werden kann und durch den Heiligen GEIST korrigiert wird, der in jedem einzelnen Verstand der EINE ist, der in Kontakt mit GOTT steht. Genau so geschieht vollständige, rückstandslose Heilung, wie wahre Kommunikation wiederhergestellt wird. Und da es für mich möglich war und ist, muss es auch für dich möglich sein. Letztendlich ist es eine Offenbarung in einem Augenblick außerhalb der Zeit, die die Erkenntnis, dass die Trennung nie stattgefunden hat, ins Licht des Bewusstseins bringt, dass wir bereits im HIMMEL wiedervereint sind, und dass es KEINE Welt gibt. Der scheinbare Prozess des Erwachens ist nichts anderes als dein Wiedererleben und Erinnern dieser Erfahrung der Singulären Realität als deine eigene und einzige Identität, JETZT.

Daher gibt es keine Ursache, kein Ergebnis, kein Bild, keine Wirkung, kein Objekt, keine Schöpfung als etwas, keine Erscheinung, keinen Zustand, der in der Welt wirklich ist, wie er dem illusionären “Ich”, dem Träumer eines weltlichen Traumes, erscheint. Was bleibt noch übrig, das noch einer Benennung oder Definition bedürfte?

Doch dieses Buch enthält Worte, und du kannst selbst herausfinden, dass hinter jedem Wort eine MACHT steht, die dich zu einer Erfahrung führen kann, auf die diese Worte hinweisen, auf deine ursprüngliche QUELLE, dein ewig, immerwährendes ZUHAUSE. Diese MACHT kommt von GOTT.

Die ursprünglichen NAMEN, die wahren WORTE, haben nichts mit beschreibenden Namen und Formen zu tun. Sie alle stehen für nur einen NAMEN, den Namen Gottes. Dieser NAME steht gleichbedeutend mit der MACHT Gottes, …oder nenne es die göttliche Gnade, die Natur des wahren Selbst, Brahman im Hinduismus, usw. Aber es ist nichts anderes als der Gedanke Gottes, als die Erfahrung von Licht, Glück und Liebe in dir. Mich daran zu erinnern und nach Hause zu gehen, ist meine Funktion hier.

…Hier wird die Schöpfung verkündet und so geehrt, wie sie ist. Es gibt keinen Traum, den diese Worte nicht auflösen werden; keinen Gedanken von Sünde und keine Illusion, die der Traum enthält, die nicht vor ihrer Macht verblassen werden. (aus dem Übungsbuch, Lektion 162; “Ich bin, wie GOTT mich schuf”).

Obwohl der Autor dieses Buches ursprünglich Dr. Rabbit als Synonym für Devavan war, gibt es in Wirklichkeit keinen Namen für die einfache und unleugbare Existenz Ich-Selbst zu Sein, zu Sein, wie GOTT mich schuf, oder nenne es “ICH BIN”, “IST-Sein”, “GOTTES SOHN” zu Sein, “Schöpferische Wirklichkeit”; in östlichen Begriffen ausgedrückt als “Höchste Intelligenz” oder “Höchstes Bewusstsein”, “Reines Gewahrsein”, “Das Absolute”, erklärt als “Aham Brahmasmi” (Ich bin Brahman, das Höchste Bewusstsein), “Sat – Chit – Ananda” (Sein – Bewusstsein – Glückseligkeit), was Jesus als die grenzenlose Liebe und Glückseligkeit des Sohnes GOTTES in seiner Kommunikation mit seinem VATER ausdrückt.

Was hat die Veränderung bewirkt?

Obwohl ich eine Offenbarungserfahrung hatte, sah ich nicht wirklich, dass ich hier eine Funktion, eine Mission für einen Moment zu erfüllen hatte. Diese Erfahrung gemacht zu haben, war nicht mein Tun, und jeder, der in meinen Geist kommt, muss eine Erfahrung gemacht haben, ob er/sie (du) sich daran erinnert oder nicht. Die Frage war: Was nun? Was mache ich damit? Werde ich Es wieder einmal wegwerfen, indem ich weiterhin so tue, als wäre ich noch von dieser Welt, und wieder zu sterben plane, oder bitte ich darum, in der Demonstration von etwas radikal Neuem benutzt zu werden?

Diese Fragen machten mir bewusst, dass ich einen SINN und ZWECK brauche, um hier zu sein, und auf diese Weise noch in Einklang mit meinem Erwachen und der Erinnerung an das Nicht-von-hier-Sein zu sein. An diesem Punkt kam Ein Kurs in Wundern* zu mir und ist seither für mich als “der Weg raus von hier” hilfreich. Durch ihn wird mir ein wahrer Sinn und Zweck von Moment zu Moment neu gezeigt, eine Bestimmung, die singulär ist und das Licht und die Liebe GOTTES ausdehnt.

*(Die Worte von Christus Jesus von außerhalb der Zeit über alles, was du für deine Erlösung in diesem Kontinuum hören musst; eine zeitgemäße persönliche Anleitung, um diese Zeit-Raum-Illusion zu verlassen; bestehend aus einem Textbuch, einem Übungsbuch mit täglichen Lektionen und einem Handbuch für Lehrer; niedergeschrieben zwischen 1965 und 1973 von Helen Schucman mit Hilfe von Bill Thetford).

“Ich bin der Erlöser der Welt” ist meine Erklärung, die ich mit dir teilen möchte.

Ich betrachte mich eigentlich nicht mehr, einen Beruf in der Welt zu haben, denn ich sehe mich als verfügbar für alles, was sich in meinem Geist für den Moment der Integration zeigt. Aber ich gebe zu, dass ich hier einen Sinn und Zweck teile und erfülle, der in der Erfahrung der Wiedervereinigung mit GOTT liegen muss. Abgesehen von diesem singulären Sinn und Zweck besteht meine einzige Funktion hier in der Welt darin, mich mit meinen Brüdern beim Verlassen der Welt zu verbinden. Lass mich ein paar zentrale Ideen von Lektionen aus dem Übungsbuch von Ein Kurs in Wundern verwenden, um dir zu demonstrieren, was dieser wahre Zweck für mich in der Erfahrung ist, buchstäblich diese Lektionen zu leben:

Ich habe eine Funktion, von der GOTT möchte, dass ich sie erfülle.

Vergebung ist meine Funktion als Licht der Welt.

Meine einzige Funktion ist die, die GOTT mir gab …meinen rechtmäßigen Platz unter den Erlösern der Welt einzunehmen….

Mein Glück und meine Funktion sind eins. Die Erlösung der Welt hängt von mir ab.

Die Erlösung ist die einzige Funktion, die ich hier habe …mit dem Einen, Dem der Plan gegeben wurde.

Vergebung ist der Schlüssel zum Glück.

(einige Beispiele aus dem Übungsbuch, Lektion 192, 62, 65, 66, 186, 99, 121)

Erlernte Fähigkeiten und spezialisiertes “Wissen”, alle Ideen, die nun umgewandelt und verfeinert werden, um die “Wunderheilung” auszudehnen, zeigen sich nun als glückliche Traumbilder oder umgewandeltes Potential, z.B.:

als umwandelnde Heilkraft für all meine Geistes-Bilder;

als Einsichten über bestimmte Ausdrucksformen meiner selbst, wie sie in den Reflexionen meines Bruders erkannt werden;

als Denken, Sprechen, Schreiben, Handeln, Malen, Tanzen, etc;

als eine Art mich selbst zu führen oder zu lehren, um mehr über mich selbst zu erfahren und zu lernen, und bereit zu sein, jeden Moment von hier zu gehen;

mit dem Ziel, den Moment zu genießen, jetzt, und mein Selbst zu lieben und zu segnen, oder alles, was mein Selbst, meine Brüder, die gesamte Schöpfung beinhaltet;

als ein Lichtstrahl, der in einem großen Lichtkreis auf dem Weg nach Hause leuchtet.

Die einzige Wahrheit ist die Offenbarung, dass es KEINE WELT gibt, dass hier nichts geschieht und keine dieser Ausdrücke innerhalb der Welt überhaupt existieren. Alles ist bereits zurück im Himmel. Deshalb KANN ICH NICHT STERBEN, und das muss auch für dich wahr werden, denn es ist bereits wahr in deinem eigenen Geist, der GOTTES Geist ist.

Einige erfassen es plötzlich im Angesicht des Todes und erheben sich, um es zu lehren. Andere finden es in einer Erfahrung, die nicht von dieser Welt ist, die ihnen zeigt, dass die Welt nicht existiert, denn das, was sie sehen, muss die Wahrheit sein, und doch widerspricht es eindeutig der Welt. Und einige werden es in diesem Kurs und in den Übungen, die wir heute machen, finden. Die heutige Vorstellung ist wahr, weil die Welt nicht existiert. Und wenn sie tatsächlich deine eigene Vorstellung ist, dann kannst du sie von allem losmachen, für das du sie je hieltest, indem du einfach alle Gedanken änderst, die ihr diesen Anschein verliehen haben. Die Kranken werden geheilt, wenn du alle Gedanken an Krankheit losläßt, und die Toten stehen auf, wenn du Gedanken des Lebens an die Stelle aller Gedanken treten lässt, die du je über den Tod hattest. (aus dem Übungsbuch, Lektion 132, “Ich mache die Welt von allem los, wofür ich sie hielt.”)

Wenn du dich entscheidest, dieses Geistestraining zu machen, das die unvermeidliche Veränderung und Umkehrung all deiner Wahrnehmungen mit sich bringen wird, wird diese Erfahrung deine eigene sein. Es ist eine Tatsache, dass es funktioniert – genau jetzt – weil es die Wahrheit ist.

JESUS von Nazareth SPRICHT zu dir ganz persönlich in Ein Kurs in Wundern. Fang an, vernünftig über diesen Schlüsselsatz nachzudenken: Wahrheit ist wahr und nichts anderes ist wahr. Und in der Einleitung sagt ER:

Nichts Wirkliches kann bedroht werden. Nichts Unwirkliches existiert. Hierin liegt der Friede Gottes.

Das BIN ICH – AMEN (So sei es) – Ich bin zu Hause.

Wo sonst könnte ich in Betracht ziehen zu LEBEN?

Ich bin “im Leben” als der SOHN GOTTES, hier, wo ich gerade bin. Ich lebe ein Ewiges Leben, in Dem es keinen Tod gibt. Nur das Ewige Leben können wir teilen, oder … du existierst gar nicht.

Ich bin NICHT von hier, von dieser Welt, und du bist es auch nicht. HIER lebe ich in einer neuen, vergebenen Welt, der Wirklichen Welt, die das Symbol für eine komplette Alternative zu dieser Welt ist, die du erfunden hast, und nicht eine andere oder parallele Welt ist. Die Wirkliche Welt ist das Symbol dafür, dass der Traum von Sünde und Schuld vorbei ist. Aber sie ist nur so lange “neu”, wie du mit schlafendem Verstand zu sehen glaubst, doch in Wirklichkeit ist sie überhaupt nicht neu. Sie war schon immer bei mir, überall, im gesamten Raum-Zeit Gefüge, in der Erfahrung der Zeitlosigkeit. Wie könnte ich alt werden oder sterben, wenn ich die gesamte Zeit erlebe, die zu jeder Zeit vor sich geht, jetzt? Es ist ganz einfach unmöglich.

Seine grenzenlose GEGENWART ist hier und überall; ohne Ebenen, Unterschiede oder ein Gegenteil. Dies ist mein Domizil, das keine Wände und Türen braucht, und wie der unendliche HIMMEL nicht von einem Dach bedeckt werden kann. Aber “dieses hier”, die Welt, wie du sie zu sehen glaubst, ist vorbei und vorüber.

Was ich meine, ist einfach ausgedrückt: Wir können nur zu HAUSE leben, und trotzdem zu den Sternen und jenseits davon reisen!

Hier, “zu HAUSE”, kann nur bedeuten, dass wir “dorthin gehen”, woher wir ursprünglich hergekommen sind und in einem Moment wieder hin zurückkehren werden; in Wirklichkeit wir es nie verlassen haben: unser wahres ZUHAUSE, das Reich GOTTES, den HIMMEL, Nirvana. Da… Wo ICH BIN… ist überall.

Zu HAUSE – magst du wahrscheinlich hören – ist…

In Meinem Herzen, in dieser heiligen Höhle, in der eine Flamme für die Wahrheit brennt, leuchtet ein Licht hell und kühl, und im Zentrum dieses Lichtes werde ich gefunden:
als mein Selbst, eins mit GOTT, zu Hause, in Frieden und in undefinierbarer Glückseligkeit, in völliger Stille und Ruhe zu Sein,
Wo nichts außerhalb meines Selbstes existiert.

Dort lebe ich wirklich, und es kann in der Tat nicht beschrieben werden.

Dieses Licht, dieser Frieden, diese Liebe, diese Freude, die wir wirklich teilen können, ist das, was GOTT, die singuläre Wirklichkeit, IST. Und indem wir Sie teilen, stärken wir es in uns, denn Geister sind verbunden, …und Körper sind es nicht. Der Austausch von Körpern ist nichts.

Und doch IST GOTT jene Essenz in allen imaginären Ausdrücken von “Leben”, alles in jedem einzelnen Ding als ALLES, die Gesamtheit aller elektromagnetischen Frequenzen, weit jenseits der Fähigkeit des menschlichen Auges zu sehen. Über die Lichtgeschwindigkeit hinausgehend ist ER allgegenwärtig, allumfassend und sich ewig ausdehnend.

Lass uns DAS teilen, was wir wirklich SIND. Friede sei mit DIR, und Friede für die ganze Welt.

Ich habe mich geirrt, als ich dachte, ich lebe getrennt von GOTT, ein separates Wesen, das sich isoliert bewegt, ungebunden ist und in einem Körper verweilt.

Jetzt weiß ich, dass mein Leben GOTT gehört, dass ich kein anderes ZUHAUSE habe, und dass ich nicht getrennt von IHM existiere. ER hat keine GEDANKEN, Die nicht Teil von mir sind, und ich habe keine außer denen, die von IHM sind.

Unser VATER, lass uns das Antlitz Christi sehen anstatt unserer Fehler. Denn wir, die wir Dein heiliger SOHN sind, sind sündenlos. Wir möchten auf unsere Sündenlosigkeit schauen, denn Schuld verkündet, dass wir nicht Dein SOHN sind. Und wir möchten DICH nicht mehr länger vergessen. Wir sind hier einsam und sehnen uns nach dem HIMMEL, Wo wir ZUHAUSE sind.

Heute wollen wir zurückkehren. Unser NAME ist der Deine, und wir erkennen an, dass wir Dein SOHN sind.

GOTT ist mein Leben. Ich habe kein anderes Leben als das SEINE.

(LEKTION 223)


Etwas mehr an Ausblick zu diesem Buch findest du direkt auf Amazon mit diesem Link

DANKE FÜR DEIN INTERESSE — DANKE FÜR DEINE ERFAHRUNG IM LICHT

Up ↑